Mit Fair-ON-Pay erfolgreich auf Lohngleichheit überprüfte Unternehmen:

 

Das Fair-ON-Pay SGS Zertifikat für Lohngleichheit basiert auf den Vorgaben des Eidgenössischen Büros für die Gleichstellung von Frau und Mann (EBG) mit dem Instrument Logib und der aktuellen Toleranzschwelle von 5%.

Das Label “Fair-ON-Pay+” bestätigt die vollständige Einhaltung der EBG Vorgaben in der Datenauf- und -verarbeitung. Geringfügige Abweichungen (Minor Conformity) von Vorgaben des EBG führen zum Label “Fair-ON-Pay“. In beiden Fällen bestätigt die SGS Zertifizierung, dass die Lohngleichheit zwischen Frauen und Männer gemäss der aktuell geltenden Toleranzschwelle mit Logib eingehalten ist.

Anzahl Unternehmen aktuell im Zertifizierungsprozess

Erfahren Sie mehr zu unserer Lohngleichheitssanalyse!